Archäologische Grabungen im Kulturpark Hengist

Kulturpark Hengist

Das Projekt „Kulturpark Hengist - Archäologie" ist seit Mai 2008 Teil der St:WUK und widmet sich der Erforschung, Bearbeitung und Präsentation des reichen historischen und archäologischen Erbes in der Region Hengist rund um Wildoner Schlossberg und und Buchkogel. In öffentlichkeitswirksamen und volksbildnerischen Veranstaltungen, Ausstellungen und Publikationen präsentieren werden die geologischen, archäologischen, historischen, kunsthistorischen, volkskundlichen und naturwissenschaftlichen Schätze der Mittelsteiermark präsentiert.

 Homepage des Kulturpark Hengist

Grabbeigaben Grab 42 Kainach
Grabbeigaben Grab 42 Kainach© Christoph Gutjahr
Grabkammer Stocking
Grabkammer Stocking© Christoph Gutjahr
Untersuchung einer Grabkammer Hügelgräberfeld Kainach
Untersuchung einer Grabkammer Hügelgräberfeld Kainach© Christoph Gutjahr
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).