Die Natur.Werk.Stadt freut sich über den 3. Platz beim Bank Austria Sozialpreis 2021!

Natur.Werk.Stadt - hosted by | naturschutzbund | Steiermark

Auch in diesem Jahr hatte die Bank Austria wieder eingeladen, Projekte gemeinnütziger Organisationen für den Sozialpreis einzureichen. Die  Natur.Werk.Stadt in Voitsberg hat sich mit ihrem Naturschutz-Projekt „Voitsbert und Voitsberta im Einsatz für die Natur!", das im Gelände um die Burgruine Obervoitsberg umgesetzt wird, beworben. Zur Freude aller Beteiligten konnte dieses Projekt den 3. Platz erreichen und wurde mit einem Preisgeld von €1.000,-- prämiert!

Die Natur.Werk.Stadt Voitsberg bringt Kindern, Jugendlichen und allen Interessierten die große Bedeutung des Naturschutzes auf leicht verständliche Weise näher. Mit den Maskottchen Voitsbert und Voitsberta sowie verschiedenen Projekten wird Kindern auf spielerische Art und Weise Wissen vermittelt. Zu den Projekten zählen die Anlage von Blühwiesen, ein Permakulturgarten, ein Sumpfbeet und eine Schmetterlingsspirale. In Broschüren zu verschiedenen Themen wie „Invasive Neophyten" oder „Insekten, kleine Nützlinge" wird bei den kleinen und großen Leserinnen und Lesern Interesse an der Natur geweckt. Die Infos sind in leicht verständlicher Sprache verfasst und können so breit bei vielen Zielgruppen eingesetzt werden.

Das von der StAF (Steirische Arbeitsförderungsgesellschaft mbH) und dem | naturschutzbund | Steiermark getragene gemeinnützige Beschäftigungsprojekt verfolgt das Ziel, Bewusstseinsbildung für Naturthemen in der Bevölkerung und besonders bei Kindern zu schaffen. Möglichkeiten des Naturschutzes werden aufgezeigt, um bewusst zu machen, dass auch ein Handeln im Kleinen in Summe Großes bewirkt. Unterstützt wird dieses Projekt durch das Land Steiermark, das AMS Steiermark und die Stadtgemeinde Voitsberg.

Voitsbert und Voitsberta, die beiden liebenswerten Maskottchen
Voitsbert und Voitsberta, die beiden liebenswerten Maskottchen© Natur.Werk.Stadt
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).