5 Tage, 5 Kontinente

Natur.Werk.Stadt - hosted by | naturschutzbund | Steiermark

In der Woche vom 11.10. - 15.10.2021 hatten Schulklassen die Möglichkeit, im Garten des Wertschätzungszentrums in Graz mit der  Natur.Werk.Stadt eine ganz besondere Weltreise anzutreten. Unter dem Motto „ Die ganze Welt ist unser Zuhause" konnten in dieser Woche insgesamt mehr als 100 Kinder die Artenvielfalt unserer fünf Kontinente entdecken und dadurch in weiterer Folge verstehen, was Biodiversität bedeutet und warum sie so wichtig ist.

In diesem Workshop war nicht nur Kreativität gefragt, sondern auch Teamwork, um Antworten zu finden, zu experimentieren und mit Begeisterung den gesamten Wertschätzungsgarten zu erkunden. Eines der großen Themen bestand naturgemäß darin, unserer Mutter Natur sowie auch anderen Menschen Respekt und Wertschätzung entgegenzubringen, denn wenn Pflanzen zusammen leben können, schaffen das auch wir Menschen.

....weil die Erde uns allen gehört !

Begleitet wurden die Volksschulkinder von Mitarbeiter*innen der Natur.Werk.Stadt; aufgrund des großen Erfolges sind in Zukunft weitere Veranstaltungen dieser Art im Wertschätzungsgarten geplant.

 

Gemeinsam Brücken bauen
Gemeinsam Brücken bauen© Daniela Zeschko
Erkundung des Wertschätzungsgartens
Erkundung des Wertschätzungsgartens© Daniela Zeschko
Jedes Kunstwerk beginnt mit dem ersten Schritt
Jedes Kunstwerk beginnt mit dem ersten Schritt© Daniela Zeschko
Naturbilder gestalten
Naturbilder gestalten© Daniela Zeschko
Verschiedene Sprachen, verschiedene Kontinente
Verschiedene Sprachen, verschiedene Kontinente© Daniela Zeschko
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).